...slogan...

Gesetze und Finanzen

Gesetzliche Randbedingungen und Finanzierung


Finanzierung von Zweckverband und Kommunalunternehmen

  • Die RegioEntsorgung AöR erfüllt ihre Aufgaben und hat Kosten.
  • Der Zweckverband zahlt eine Zuweisung an die RegioEntsorgung AöR. Die Zuweisung ist umlagefähig für den Zweckverband.
  • Die Umlage wird differenziert nach Aufwand in den einzelnen Kommunen berechnet.
  • Die einzelnen Kommunen übernehmen die Verbandsumlage in ihre Gebührenbedarfsrechnung.
  • Die Kommunen erheben Gebühren vom Bürger durch Gebührenbescheid.
zum Seiten Anfang